Suche
Close this search box.
Sonnenuntergang

So schreibst du eine Über-Mich-Seite, die Kundenherzen gewinnt

Als Einzelunternehmerin brennst du für dein Angebot, das Menschen dabei hilft, ihr Leben zum Positiven zu verändern.

Du bist leidenschaftlich, motiviert und begeistert von dem, was du tust. Du hast eine Vision, eine Mission und eine Botschaft, die du mit der Welt teilen willst.

Aber wie kannst du das alles auf deiner Webseite ausdrücken? Wie kannst du potenzielle KundInnen davon überzeugen, dass du die Richtige für sie bist? Wie kannst du dich von der Masse abheben und deine Persönlichkeit zeigen?

Die Antwort ist: Mit einer überzeugenden Über-Mich-Seite.

Die Über-Mich-Seite ist eine der wichtigsten Seiten auf deiner Webseite. Sie ist deine Chance, dich vorzustellen, dein Angebot zu erklären, deine Zielgruppe zu definieren und Vertrauen aufzubauen. Sie ist deine Visitenkarte, dein Schaufenster, deine Kurzvorstellung (Elevator Pitch).

Aber wie schreibst du eine Über-Mich-Seite, die Kundenherzen gewinnt? Wie gestaltest du sie so, dass sie deine Werte, deine Kompetenz und deine Einzigartigkeit widerspiegelt? Wie machst du sie interessant, authentisch und ansprechend?

In diesem Blogartikel erfährst du, wie du eine Über-Mich-Seite schreibst, die all diese Fragen beantwortet. Ich gebe dir Tipps, Beispiele und Anregungen, wie du deine Über-Mich-Seite zu einem echten Hingucker machst. Ich zeige dir, wie du die folgenden Elemente in deine Über-Mich-Seite einbaust:

  • Visuelle Elemente
  • Deine Persönliche Geschichte
  • Deine Fachliche Kompetenz
  • Dein Persönliches Profil
  • Deine Werte
  • Kundenstimmen/Testimonials
  • Call-to-Action
  • Fußzeile

Am Ende dieses Artikels wirst du wissen, wie du eine Über-Mich-Seite schreibst, die Kundenherzen gewinnt. Du wirst in der Lage sein, deine Persönlichkeit, deine Leidenschaft und deine Professionalität zu zeigen. Du wirst deine idealen KundInnen ansprechen, begeistern und überzeugen.

Bist du bereit? Dann lass uns loslegen!

Visuelle Elemente

Der erste Eindruck zählt. Das gilt auch für deine Über-Mich-Seite. Deshalb solltest du darauf achten, dass du sie mit ansprechenden visuellen Elementen gestaltest. Dazu gehören vor allem professionelle Fotos von dir und deinem Business.

Fotos sind eine tolle Möglichkeit, um deine Persönlichkeit zu zeigen, Emotionen zu wecken und eine Verbindung zu deinen Besuchern herzustellen. Sie machen deine Über-Mich-Seite lebendiger, authentischer und sympathischer.

Aber nicht jedes Foto ist geeignet für deine Über-Mich-Seite. Du solltest darauf achten, dass deine Fotos folgende Kriterien erfüllen:

  • Sie sind hochwertig, scharf und gut ausgeleuchtet
  • Sie zeigen dich in einer natürlichen, freundlichen und selbstbewussten Pose
  • Sie passen zu deinem Angebot, deiner Zielgruppe und deinem Stil
  • Sie sind aktuell und repräsentativ für dich und dein Business

Du solltest mindestens ein Foto von dir auf deiner Über-Mich-Seite haben, das dich von vorne zeigt und Blickkontakt mit dem Betrachter aufnimmt. Dieses Foto sollte an einer prominenten Stelle platziert werden, zum Beispiel oben auf der Seite oder neben dem Einleitungstext.

Du kannst auch weitere Fotos von dir auf deiner Über-Mich-Seite einfügen, die dich bei der Arbeit, in deinem Arbeitsumfeld oder mit deinen Kunden zeigen. Diese Fotos können deine fachliche Kompetenz, deine Leidenschaft und deine Erfolge unterstreichen.

Neben Fotos kannst du auch andere visuelle Elemente auf deiner Über-Mich-Seite verwenden, wie zum Beispiel:

  • Grafiken, Icons oder Illustrationen, die dein Angebot, deine Werte oder deine Ziele visualisieren
  • Farben, Schriftarten oder Layouts, die zu deinem Branding, deiner Nische oder deiner Persönlichkeit passen
  • Videos, Audios oder Animationen, die deine Geschichte, deine Stimme oder deine Bewegung zeigen

Diese visuellen Elemente können deine Über-Mich-Seite noch attraktiver, dynamischer und individueller machen. Sie können auch dazu beitragen, deine Texte zu strukturieren, zu ergänzen oder zu verstärken.

Achte aber darauf, dass du es nicht übertreibst mit den visuellen Elementen. Sie sollten deine Über-Mich-Seite nicht überladen, ablenken oder verwirren. Sie sollten immer einen Mehrwert bieten, deine Botschaft unterstützen und deine Identität widerspiegeln.

Deine Persönliche Geschichte

Deine persönliche Geschichte ist das Herzstück deiner Über-Mich-Seite. Sie ist das, was dich von anderen unterscheidet, was dich interessant und menschlich macht.

Deine persönliche Geschichte ist die Antwort auf die Frage: Warum machst du, was du machst? Sie erzählt, wie du zu deinem Business gekommen bist und was dich antreibt und auszeichnet.

Deine persönliche Geschichte ist nicht nur eine Auflistung von Fakten, Daten oder Stationen. Sie ist eine Erzählung, die Spannung, Emotionen und Persönlichkeit enthält. Sie ist deine Geschichte, die deine Besucher fesselt, berührt und inspiriert.

Aber wie erzählst du deine persönliche Geschichte auf deiner Über-Mich-Seite? Wie findest du den roten Faden, den richtigen Ton und die passende Länge?

Hier sind einige Tipps, wie du deine persönliche Geschichte schreiben kannst:

  • Beginne mit einem starken Einstieg, der die Aufmerksamkeit deiner Leser weckt. Das kann zum Beispiel eine Frage, eine Anekdote, ein Zitat oder eine Provokation sein.
  • Fokussiere dich auf die wichtigsten Ereignisse oder Wendepunkte, die dich zu deinem Business geführt haben. Erkläre, wie du deine Leidenschaft, deine Vision oder deine Mission entdeckt hast.
  • Verbinde deine persönlichen Erfahrungen mit deinem Business. Zeige, wie du aus deinen Herausforderungen, Fehlern oder Erfolgen gelernt hast und wie du deine Stärken oder Fähigkeiten eingesetzt hast.
  • Sei ehrlich, authentisch und transparent. Teile nicht nur deine Erfolge, sondern auch deine Herausforderungen, Unsicherheiten und Ängste. Vermittele deine Ziele, deine Werte sowie deine Beweggründe und Überzeugungen.
  • Teile auf deiner Über-mich Seite nicht nur Herausforderungen aus deiner persönlichen Geschichte, sondern auch die Lösungen, Chancen und Möglichkeiten, die sich daraus ergeben haben. Sei dabei positiv und motivierend.
  • Sei kurz, klar und prägnant. Erzähle nicht deine ganze Lebensgeschichte, sondern nur die relevanten Aspekte für dein Business. Geh nicht zu sehr ins Detail, sondern erzähle nur das, worauf es ankommt.

Deine persönliche Geschichte sollte nicht länger als ein paar Absätze sein. Sie sollte deine LeserInnen neugierig machen, mehr über dich und dein Business zu erfahren. Dabei sollte sie deine LeserInnen dazu einladen, sich mit dir zu identifizieren, dir zu vertrauen und dir zu folgen.

Deine Fachliche Kompetenz

Deine fachliche Kompetenz ist das Rückgrat deiner Über-Mich-Seite. Sie ist das, was dich qualifiziert, was dich glaubwürdig macht, was dich professionell macht.

Deine fachliche Kompetenz ist die Antwort auf die Frage: Warum kannst du, was du machst? Sie zeigt, welche Qualifikationen, Erfahrungen oder Erfolge du in deinem Business vorweisen kannst und zeigt, welche Ergebnisse, Vorteile oder Lösungen du deinen KundInnen bieten kannst.

Deine fachliche Kompetenz ist nicht nur eine Auflistung von Zertifikaten und Referenzen. Sie ist eine Darstellung, die Nutzen, Wert und Differenzierung enthält und deine BesucherInnen überzeugt.

Aber wie zeigst du deine fachliche Kompetenz auf deiner Über-Mich-Seite? Wie findest du die relevanten Informationen, die richtige Form und die angemessene Menge?

Hier sind einige Tipps, wie du deine fachliche Kompetenz darstellen kannst:

  • Wähle die wichtigsten Qualifikationen, Erfahrungen oder Erfolge aus, die dich für dein Business auszeichnen. Das können zum Beispiel Zertifikate, Ausbildungen, Weiterbildungen, Projekte, Publikationen oder Preise sein.
  • Zeige, wie diese Qualifikationen, Erfahrungen oder Erfolge dir geholfen haben, dein Angebot zu entwickeln oder zu erweitern. Erkläre, wie du deine Kenntnisse, Fertigkeiten oder Methoden anwendest, um deinen Kunden zu helfen.
  • Zeige, wie du dich dadurch von anderen unterscheidest, die ein ähnliches Angebot haben. Erkläre, was dich einzigartig macht. Hebe hervor, was du besser kannst als andere.
  • Sei konkret, präzise und nachweisbar. Nenne dabei nicht nur allgemeine Angaben, sondern auch konkrete Zahlen, Daten oder Fakten. Nutze dafür Belege, Quellen oder Referenzen, wenn du sie schon vorweisen kannst.
  • Übertreibe nicht mit deinen Qualifikationen oder Erfolgen, sondern bleibe bei der Wahrheit. Verspreche nicht mehr, als du halten kannst, sondern bleibe bei deinen Möglichkeiten. Vermeide dabei nicht nur Schwächen, sondern auch Angeberei, Selbstverherrlichung oder Arroganz.

Deine berufliche Expertise sollte prägnant dargestellt werden, ohne dabei länger als ein paar Absätze zu sein. Sie soll deine BesucherInnen beeindrucken und informieren, aber nicht überfordern oder langweilen.

Dein Persönliches Profil

Dein persönliches Profil ist das Sahnehäubchen deiner Über-Mich-Seite. Es ist das, was dich sympathisch, menschlich und individuell macht.

Dein persönliches Profil ist die Antwort auf die Frage: Wer bist du, wenn du nicht arbeitest? Es zeigt, welche Interessen oder Hobbys du hast, die deine Persönlichkeit prägen. Und es zeigt, welche Facetten, Eigenschaften oder Vorlieben du hast, die dich einzigartig machen.

Dein persönliches Profil ist nicht nur eine Auflistung von Fakten, Daten oder Statistiken. Es ist eine Einladung, dich näher kennen zu lernen, dich zu mögen und dich zu schätzen. Es darf deine BesucherInnen unterhalten und überraschen und begeistern.

Aber wie erstellst du dein persönliches Profil auf deiner Über-Mich-Seite? Wie findest du die passenden Informationen, den richtigen Ton und die angemessene Menge?

Hier sind einige Tipps, wie du dein persönliches Profil erstellen kannst:

  • Wähle die interessantesten, lustigsten oder originellsten Interessen oder Hobbys aus, die du hast oder hattest. Das können zum Beispiel Sportarten, Reisen, Musik, Kunst, Tiere oder Bücher sein.
  • Beschreibe, wie deine Interessen und Hobbys dich beeinflussen, inspirieren oder bereichern. Erläutere, wie sie deine Persönlichkeit formen, deine Werte reflektieren oder dir z. B. Entspannung, Freude oder Herausforderung bieten.
  • Zeige, wie diese Interessen, Aktivitäten oder Hobbys dich von anderen abheben, die ein ähnliches Angebot haben. Hebe hervor, was dich besonders, anders oder ungewöhnlich macht.
  • Sei authentisch und unterhaltsam. Ergänze nicht nur sachliche Informationen, sondern teile auch amüsante Anekdoten, ungewöhnliche Details oder überraschende Geschichten. Berühre gerne Themen, die ein Lächeln auf die Lippen zaubern, zum Schmunzeln oder Staunen anregen.
  • Schreibe mit Diskretion, Respekt und Feingefühl. Sei persönlich, ohne jedoch zu sehr ins Private abzudriften.

Dein persönliches Profil sollte prägnant sein, um Interesse bei deinen LeserInnen zu wecken und sie dazu zu ermutigen, mehr über dich zu erfahren. Es sollte sie dazu einladen, eine Verbindung zu dir aufzubauen, Sympathie zu empfinden und deine Persönlichkeit zu schätzen.

Deine Werte

Deine Werte sind das Fundament deiner Über-Mich-Seite. Sie sind das, was dich antreibt, was dich leitet, was dich ausmacht.

Deine Werte sind die Antwort auf die Frage: Wofür stehst du, wenn du arbeitest? Sie definieren dein berufliches Selbstverständnis: Was sind deine Leitprinzipien, Überzeugungen und Einstellungen, die deine Arbeit und Kundenbeziehungen prägen? Sie spiegeln auch deine Ziele, deine Vision und Mission wider, die nicht nur deine Arbeit inspirieren, sondern auch deine Kundenbeziehungen beeinflussen.

Deine Werte sollten nicht nur eine Auflistung von Schlagworten sein. Sie sind eine Darstellung, die Sinn, Wert und Einzigartigkeit verkörpern und deine BesucherInnen beeindrucken und berühren dürfen.

Aber wie legst du deine Werte auf deiner Über-Mich-Seite dar? Wie findest du die passenden Werte, die richtige Form und die angemessene Menge?

Hier sind einige Tipps, wie du deine Werte darstellen kannst:

  • Wähle die wichtigsten Werte aus, die du in deinem Business lebst, vermittelst oder förderst. Das können zum Beispiel Qualität, Nachhaltigkeit, Kreativität, Integrität oder Freude sein.
  • Zeige, wie deine Werte einen positiven Einfluss auf deine Arbeit und Kundenbeziehungen haben. Erkläre, wie du diese Werte in deine Angebote und Prozesse einfließen lässt und wie du sie mit deinen KundInnen teilst, kommunizierst oder sie daran teilhaben lässt.
  • Hebe hervor, wie diese Werte dich von anderen abgrenzen, die ein ähnliches Angebot haben. Erkläre, was dich besonders, authentisch oder glaubwürdig macht.
  • Sei klar, konsistent und überzeugend und dabei gleichzeitig ehrlich und authentisch. Nenne nicht nur abstrakte Werte, sondern auch konkrete Beispiele. Zähle dabei nicht nur Werte auf, die du hast, sondern auch Werte, die du zeigst und lebst.

Deine Werte sollten nicht länger als ein paar Sätze sein. Sie sollten deine BesucherInnen beeindrucken und berühren, aber nicht überfordern.

Kundenstimmen / Testimonials

Kundenstimmen oder Testimonials sind das Salz in der Suppe deiner Über-Mich-Seite. Sie sind das, was dich bestätigt, was dich empfiehlt und was dich lobt.

Kundenstimmen oder Testimonials sind die Antwort auf die Frage: Warum sollte ich deinem Angebot vertrauen und es in Anspruch nehmen? Wie haben andere deine Leistungen erlebt und welchen Mehrwert und Nutzen bieten deine Produkte oder Dienstleistungen aus ihrer Sicht.

Kundenstimmen oder Testimonials sind nicht nur eine Auflistung von Zitaten, Namen oder Logos. Sie zeigen, welche Feedbacks, Erfolgsgeschichten oder Bewertungen du von deinen KundInnen erhalten hast und welche Zufriedenheit, Begeisterung oder Dankbarkeit du bei ihnen ausgelöst hast.

Aber wie integrierst du Kundenstimmen oder Testimonials auf deiner Über-Mich-Seite? Wie findest du die passenden KundInnen, die richtige Form und die angemessene Menge?

Hier sind einige Tipps, wie du Kundenstimmen oder Testimonials integrieren kannst:

  • Wähle die aussagekräftigsten, positivsten oder authentischsten Kundenstimmen oder Testimonials aus, die du erhalten hast. Das können zum Beispiel Zitate, Videos, Audios oder Screenshots sein.
  • Diese Kundenstimmen sollten deine erfolgreiche Arbeit und deine positiven Kundenbeziehungen bestätigen und aufzeigen, wie du die die Probleme oder Herausforderungen deiner KundInnen gelöst hast.
  • Die Testimonials sollen hervorheben, wie du dich von anderen abhebst, die ein ähnliches Angebot haben und was dich für deine KundInnen besonders, relevant oder attraktiv macht.
  • Sei vielfältig, glaubwürdig und aktuell. Nenne nicht nur Kundenstimmen oder Testimonials von einer Quelle, sondern von verschiedenen Quellen, wie zum Beispiel Social Media, E-Mail, Webseite oder Mundpropaganda. Idealerweise belegst du die Echtheit deiner Kundenstimmen mit Kontext, wie zum Beispiel Namen, Fotos, Logos oder Links.
  • Gut wäre eine Mischung aus Testimonials von aktuellen und ehemaligen KundInnen.

Kundenstimmen oder Testimonials sollten prägnant und wirkungsvoll sein, um deine BesucherInnen zu überzeugen und Vertrauen in deine Arbeit zu schaffen.

Call-to-Action

Der Call-to-Action ist die Antwort auf die Frage: Was willst du, dass deine BesucherInnen tun, nachdem sie deine Über-Mich-Seite gelesen haben? Er zeigt, welche Aktionen, Schritte oder Möglichkeiten du deinen Besuchern vorschlägst, um mit dir in Kontakt zu treten, mehr über dich zu erfahren oder dein Angebot zu nutzen.

Der Call-to-Action ist wie eine Brücke, welche die BesucherInnen deiner Webseite von passiven BetrachterInnen zu aktiven TeilnehmerInnen und potentiellen KundInnen werden lässt.

Aber wie gestaltest du deinen Call-to-Action auf deiner Über-Mich-Seite? Wie findest du die passende Aktion, die richtige Form und die angemessene Menge?

Hier sind einige Tipps, wie du deinen Call-to-Action gestalten kannst:

  • Klare Formulierung: Verwende prägnante und eindeutige Sprache, um die gewünschte Aktion klar zu kommunizieren.
  • Auffälliges Design: Gestalte den Call-to-Action visuell ansprechend, damit er sofort ins Auge fällt und zum Klicken animiert.
  • Passende Platzierung: Platziere den Call-to-Action an einer gut sichtbaren Stelle auf der Über-Mich-Seite, wo Besucher ihn leicht finden und darauf reagieren können.
  • Handlungsaufforderung: Verwende einen aktiven Call-to-Action, der Besucher dazu motiviert, unmittelbar zu handeln, z. B. „Jetzt Kontakt aufnehmen“ oder „Mehr erfahren“.

Dein Call-to-Action sollte also präzise formuliert sein, ansprechend gestaltet und an der richtigen Stelle platziert, um deine BesucherInnen zu aktivieren und sie zum Engagement zu motivieren.

Es ist vollbracht

Du hast es geschafft! Du hast deine Über-Mich-Seite geschrieben, die Kundenherzen gewinnt. Du hast deine Persönlichkeit, deine Leidenschaft und deine Professionalität gezeigt. Du hast deine idealen KundInnen angesprochen, begeistert und überzeugt.

Jetzt bist du bereit, deine Über-Mich-Seite zu veröffentlichen, zu bewerben und zu optimieren. Du bist bereit, deine Webseite zu einem echten Kundenmagneten zu machen. Du bist bereit, dein Business auf das nächste Level zu bringen.

Aber bevor du das tust, möchte ich dir noch ein paar Tipps geben, wie du deine Über-Mich-Seite noch besser machen kannst:

  • Teste deine Über-Mich-Seite auf verschiedenen Geräten, Browsern und Bildschirmgrößen. Stelle sicher, dass sie gut lesbar, ansprechend und funktional ist.
  • Überprüfe deine Über-Mich-Seite auf Grammatik, Rechtschreibung und Stil. Stelle sicher, dass sie fehlerfrei, verständlich und flüssig ist.
  • Aktualisiere deine Über-Mich-Seite regelmäßig. Stelle sicher, dass sie immer auf dem neuesten Stand, relevant und interessant ist.
  • Erhalte Feedback zu deiner Über-Mich-Seite von anderen. Stelle sicher, dass sie klar, authentisch und überzeugend ist.

Ich hoffe, dieser Blogartikel hat dir geholfen, eine Über-Mich-Seite zu schreiben, die Kundenherzen gewinnt. Wenn du jetzt Lust hast, deine Über-Mich-Seite auf einer professionellen Webseite zu präsentieren, dann bin ich gerne für dich da.

Wenn du mehr über meine Webdesign-Leistungen erfahren möchtest, dann lade ich dich herzlich zu einem kostenlosen Erstgespräch ein. In diesem Gespräch können wir uns kennenlernen, deine Wünsche besprechen und eine individuelle Lösung für dich finden.

Ich freue mich auf dich und deine Über-Mich-Seite!

Ähnliche Beiträge

Hallo, ich bin Katja Keil.

Ich erstelle dir eine WordPress Seite, die sich für dich wie ein Zuhause anfühlt. 

Eine Heimat für all deine Marketingaktivitäten.

Eine Webseite, die deine Botschaft in den Mittelpunkt stellt und dich, deine Essenz und deine Werte so zeigt, wie du wirklich bist.